This domain has recently been listed in the marketplace. Please click here to inquire.

spamcheckr.com

Die hier angezeigten Sponsored Listings werden von dritter Seite automatisch generiert und stehen weder mit dem Domaininhaber noch mit dem Dienstanbieter in irgendeiner Beziehung. Sollten markenrechtliche Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte direkt an den Domaininhaber, welcher aus dem Whois ersichtlich wird.

Turbobefüller

  • Beschreibung

Turbobefüller Typ 460

Mit dieser neuen Version kann man, sobald die Gülle im Turbobefüller ist, den Kompressor abschalten. Der Befüller druckt die Gülle in den Behälter, lediglich das Fass muss entlüftet werden. Somit hat man weniger Verschleiß und das Fass wird auch bei dickflüssiger Gülle bis zu 100 % voll.
Der Turbobefüller von „Fliegl” kann an jedes Vakuumfass über den Ansaugflansch des Ansaugschiebers mit 4 Schrauben angebaut werden. Er wird mit einem Ölmotor aus der Industrie für Hochdruckdauerleistung von mehr als 20 kW ausgestattet. Durch diese neuartige großvolumige Ausführung kann bei einer Ansaugleitung von Ø 150 mm und einer Saughöhe von ca. 4 m eine Ansaugleistung von ca. 6.000 l/min. erreicht werden.

Turbobefüller Typ 400

Der Turbobefüller Typ 400 von „Fliegl“ auch für den Direktanbau am Turbosaugarm. Wählen kann man hier zwischen den Ausführungen 6‘‘ oder 8‘‘.
Er wird mit einem Ölmotor aus der Industrie für Hochdruckdauerleistung ausgestattet. Die Ansaugleistung des Turbobefüllers beträgt ca. 4000 l/Min. Für diesen Befüller benötigen Sie eine Ölleistung von mind. 40 Liter. Nicht geeignet ist dieser für die Andockvorrichtung.

Hochleistungsturbobefüller

Durch diese neuartige großvolumige Ausführung kann bei einer Ansaugleitung von Ø 200mm und einer Saughöhe von ca. 4m eine hohe Ansaugleistung erreicht werden. Der Hochleistungsturbobefüller mit Zapfwellenantrieb kann eine Ansaugleistung von ca. 11000 l/Min erreichen, der Ölmotorangetriebene leistet bis zu 7000 l/Min. Die angegebene Ansaugleistung kann nur dann gewährleistet werden, wenn Sie mind. 70l Ölleistung besitzen.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!